Ausbildung Reinkarnationstherapie


Im Gleichgewicht zwischen den Welten
Im Gleichgewicht zwischen den Welten


Klicken Sie "Meine Chance" an ...

Mathias Wendel
089 - 271 87 76
Gabriela Wendel
089 - 271 11 25
info@mathiaswendel.de info@gabrielawendel.de


Licht sehen
in inneren Welten

Zum Lotsen werden
in den Tiefen der Seele


Was Ihnen diese Ausbildung bringt:

Was wir Ihnen in der Ausbildung anbieten: Was Sie damit gewinnen können:
Die Ausbildung ist eine Verlängerung und Vertiefung der eigenen Reinkarnationstherapie Seelenarbeit macht in jedem Fall Sinn über den Tod hinaus. Sie bietet die Chance zur Heilung.
In unserer ganzheitlichen Ausbildung lernen Sie Körper, Seele und Verstand harmonisch einzusetzen und alte Schatten aufzulösen. Harmonie von Körper, Seele und Geist ist Voraussetzung für Wohlbefinden, glückliche Partnerschaft und Gesundheit.
An jedem Ausbildungstag erhalten Sie neue Entwicklungsimpulse über Körper, Seele und Geist. Wäre es nicht fruchtbar, sich selbst dadurch zu helfen und sich damit weiter zu entwickeln, indem Sie es bei Anderen tun?
Mathias Wendel zeigt eine live vorgeführte Reinkarnationstherapie über 16 Sitzungen, bei der alle Teilnehmer anwesend sind. Theoriethemen, die vielleicht in Ihrer eigenen Reinkarnationstherapie zu kurz kamen, finden jetzt ausführliche Besprechung an greifbaren Beispielen.
Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich zu verändern. Das geht auch nebenberuflich und Ihre Seele wird dabei "satt" .
Den kleinen Heilpraktiker brauchen Sie nur, wenn Sie therapieren wollen. Prüfungsvorbereitung in München. : adriana@lebenliebenlernen.de Zum Abhalten von Kursen und Seminaren und für Beratungen mit Rückführungen brauchen Sie keinen "Heilpraktiker".
Sie therapieren, weinen und lachen in kleinen 3er-Gruppen, die jeweils individuell von einem erfahrenen Reinkarnationstherapeuten betreut werden. 50% der Ausbildungszeit bringen Sie so zu. Sie lernen eine größere Zahl ähnlich ausgerichteteter Menschen bis in große Seelentiefen hinein kennen.
Bei Reinkarnationstherapie lernen Sie mit inneren Bildern zu arbeiten, nicht nur mit dem Verstand. Diese Vorgehensweise fördert verborgene Fähigkeiten und Begabungen ins Bewußtsein.
In unserer Therapeuten Ausbildung arbeiten Sie täglich selbst über 4 Ausbildungswochen als Probetherapeut und Probeklient. Sie erleben dabei hautnah das Prinzip "Umwelt als Spiegel". Denn die Themen von Klient und Therapeut ähneln einander immer - sehr zum Erstaunen der Teilnehmer.


Wissenschaftliche Grundlagen der Ausbildung

Mathias Wendel, Ausbildungsleiter
Mathias Wendel, Ausbildungsleiter

Reinkarnationstherapie ist eine Katathym Imaginative Psychotherapie, also ein tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren, das von Prof. Hanscarl Leuner 1954 eingeführt wurde und auch unter dem Namen Katathymes Bilderleben oder Symboldrama bekannt ist. Das ist der psychologische, wissenschaftliche Hintergrund. Kurzzeittherapien nach dem Katathymen Bilderleben werden sogar von gesetzlichen Kassen bezahlt - aber nur, wenn die Therapie von einem studierten Arzt mit Psychotherapiezulassung durchgeführt wird.
Thorwald Dethlefsen entwickelte dieses Verfahren über die therapeutische Nutzbarmachung der Vorstellung von früheren Leben als Projektionsfläche für unbewußte Inhalte weiter. Mathias Wendel war von 1980 bis 1990 einer seiner Mitarbeiter und ergänzte in den folgenden Jahrzehnten bis heute, zusammen mit seiner medialen Frau Gabriela Wendel, die Reinkarnationstherapie um spirituelle Aspekte: Was war vor der erste Inkarnation, unter welchen Voraussetzungen gibt es ein Ende der Inkarnationen?


Kaum ein anderes Therapieverfahren,

das so schnelle und fruchtbare Ergebnisse bringen kann wie Reinkarnationstherapie - in der Hand eines fähigen und erfahrenen Therapeuten!


Für verbindliche Anmeldung das Formular ausdrucken, ankreuzen, unterschreiben und ab die Post, oder...
Fax: 089 - 271 67 40


Auf der nächsten Seite

Fragen zur Ausbildung erfahren Sie alle technischen und finanziellen Details, Termine und Schulungsorte zur Ausbildung